41. Neujahrsberglauf Falkenstein

Am Samstag, den 04.01.2020, startete das neue Laufjahr mit dem Neujahrsberglauf in Falkenstein.

Auf der anspruchsvollen profilierten Strecke erreichten unsere Starter tolle Platzierungen. Allen voran Holger Zander mit dem Top-Ergebnis als Gesamt-Zweiter über 20.9 km in 1:19:28 Std., gleichzeitig 2. seiner stark besetzten AK M45, mit hauchdünnem Rückstand von Sekundenbruchteilen auf den Gesamtsieger Micha Bähr. Ihm folgte Jens Schilhan als Gesamt-Neunter und Vierter AK M45 in 1:27:44 Std. Ebenfalls eine super Zeit erreichte Andreas Lang, er wurde in 1:38:56 St. 9. AK M45. Auf der 11,5 km Laufstrecke vertrat uns Marcus Martin, er belegte in 52:05 min. den 6. Platz AK M35.