20. Mazdalauf Eilenburg

und 2. Lauf zum Lichtenauer Cup 2016

Bericht von Maxi Fischer

Am Sonntag, dem 06.03.2016 fand erneut der Mazdalauf in Eilenburg statt, dieser feierte in diesem Jahr sein 20. Jubiläum.

Zu diesem Anlass lud der Gastgeber einen ganz besonderen Gast ein. Sie holten sich Joey Kelly in die Muldestadt. Durch seine frühere Musikkarriere bekannt geworden, sorgt dieser inzwischen eher als Ausdauersportler für Furore.

Auch der Teilnehmer Rekord wurde gebrochen. So starteten 1280 Läufer über die einzelnen Strecken. Diese beinhalteten eine 2km-, 5km, und 10km Strecke, wobei diese je nach Altersklasse unterschiedlich bewältigt wurden. 

Die einzelnen Strecken wurden in Runden gelaufen, wobei eine davon 2km betrug und durch die Stadt Eilenburg führte. Ich wählte die 10km Strecke und kam mit einer Zeit von 51:37min und einem 4. Platz ins Ziel. Ich persönlich fand die Strecke sehr schön und schnell, aber auch anstrengend, da man die ganze Zeit nur auf der Straße lief, dies ging ganz schön in die Beine.

7. Leipziger Wintermarathon

Am Samstag, dem 16.01.2016 fand der 1. Marathon des neuen Jahres statt. 2 Teams und ein Betreuer unseres Vereins starteten nach Leipzig. Warum Team? 3 Läufer/-innen bilden eine Gruppe und laufen gemeinsam den Marathon, d.h. alle Starter laufen die 42,2 km gemeinsam. Jeder verläßt sich auf jeden. Dabei sollte das Team mindestens bei jeder Start/Ziel-Überquerung zusammen sein.

Der Startschuß fiel Punkt 11 Uhr bei Temperaturen um den Gefrierpunkt. Der Start-/Zielbereich befand sich vor dem Zentrum für Gesundheitssport der AOK. Gelaufen wurde ein Rundkurs auf befestigten Wegen durch Clara-Zetkin-Park und Nonne über die Brücken des Elsterflutbetts. Nachdem einige überfrorene Pfützen mit dem Besen aus dem Weg geräumt und einzelne vereiste Stellen bestreut worden waren, mußten die Läufer nur noch mit zwei etwas schlammigen Passagen klarkommen. Vielen Dank an die Organisatoren. Wir sind alle gesund und munter im Ziel angekommen. Vielen Dank an Kai, unseren Betreuer und Fotografen!

Unser Team 1 - Das Mixedteam
Gelaufen sind Ernst Rollinger, Sven Wiedemann, Anja Herzog
erreichten das Ziel nach 4:18:23 Std.
Platz 18 Mixedteam, Platz 58 Gesamtwertung, Platz 24 Ü150

Unser Team 2 - Das Männerteam
Gelaufen sind Jens Lorenz, Dirk Uhlig, Heiko Bartsch
erreichten das Ziel nach 3:40:15 Std.
Platz 16 Männerteam und Platz 20 Gesamtwertung, Platz 5 Ü150