Legend of Cross 2019

I am legend - again

Zum "legend of cross" - dem härtesten Hindernislauf Thüringens am 10.11.19 hallte es wieder "I am legend" durch die Täler um die "Drei Gleichen". Fast 2500 Teilnehmer machten sich über 4 Distanzen wieder auf, die drei Burgen zu erobern. Neben den Schlammgruben, Wassergräben, Hinderniswänden, Reifenstapeln und einer Wasserrutsche, waren die Höhenmeter der größte Gegener aller Läufer. Gefrorene Wiesen und eiskaltes Wasser (von der Feuerwehr frisch bereit gestellt) machten bei 5°C und Sonnenschein den Tag quasi perfekt. In der Königsdisziplin über die Berserker-Strecken mussten beinahe 1000hm und 27km bewältigt werden und alle 3 Burgen um Mühlberg an der A4 wurden dabei in Angriff genommen - Panorama inklusive.

  Auf der Expert-Distanz über 17km und annähernd 700hm hat Michael Siegel - entgegen dem letzten Jahr - nur die ersten beiden Burgen bezwungen. Mit Platz 10 in der Altersklasse M30 und Platz 52 von 558 beendete er in einer Zeit von 1:48:15h seine Hindernis- und Crosslauf-Saison. Den krönenden Abschluss bot mal wieder das Finisher-Bier und der Stolz wieder sagen zu können "I am legend"!

legends of cross