Auersbergkönig 2018 und Krönungsrennen

Die Bergstrecke Blauenthaler Wasserfall - Auersberg über 10,7 km und 530 Höhenmeter bezwang Heiko Bartsch am 02.06. diesen Jahres in 55:48 min. Er verbesserte sich damit gegenüber dem Vorjahr um eine halbe Minute (56:17 min) und belegte Gesamtplatz 9 in der Kategorie Läufer. Erstmals an dieser Strecke versuchten sich Jan Beyreuther (10. in 57:55 min. am 05.09.) und Frank Kakies (12. in 1:00:21 Std. am 10.06.).

Die Anlage des Fördervereins "Freude am Radfahren" steht von Anfang Mai bis Ende September kostenfrei zur Verfügung, Zeitmessung erfolgt per sekundengenauem Zeitstempel, den die Nutzer am Start sowie am Ziel selbst auslösen.

Novität dieses Jahres war das "Krönungsrennen" am Samstag, 29.09.2018. Mountainbiker und Läufer kamen bei kühlem aber sonnigen Wetter zusammen, um die Sieger im direkten Wettbewerb auszumachen. Heiko Bartsch konnte hier im Vergleich zu seiner Vorleistung noch ein Schüppchen zulegen und belegte in der AK Läufer 40+ in 55:43,5 den 2. Platz sowie Gesamtplatz 7. Jan Beyreuther legte auf 53:40,9 min. nach, das reichte für Platz 5 AK Läufer U40 und Gesamtplatz 6.

Gratulation euch beiden!