13. Firmenlauf Erzgebirge in Aue

Natürlich haben unsere Mitglieder nicht nur Freizeit, um Ihrem Hobby nachzugehen, sondern sind zumeist im Berufsleben vielfältig eingebunden.

Firmenläufe verbinden beides trefflich. Kein Wunder, dann beim Schlendern über den Auer Anton-Günther-Platz viele bekannte Gesichter unseres Vereins und der hiesigen Laufszene zu erblicken, die auch läuferisch ihr Unternehmen nach vorn bringen und die Kolleg/innen mal unkompliziert von einer anderen Seite kennenlernen wollen.

Am Mittwoch, den 09.05.2018, war es wieder soweit. Traditionell einen Tag vor Himmelfahrt fiel 20 Uhr der Startschuss bei schönstem Laufwetter. Der flache Rundkurs durch die Sport- & Brückenstadt Aue war zweimal zu absolvieren, insgesamt 5 schnelle Kilometer in die Dämmerung.

Aus Sicht unseres Vereins einen Achtungserfolg verbuchten Dirk Uhlig und Georg Scholz, die mit ihren Teampartnern Constanze Quenzel und Volker Lang als schnellstes Mixed-Team auf dem Treppchen standen.

Getreu dem Motto Du musst nicht gewinnen, um ein Sieger sein, gewann die dennoch schnelle Heidrun Ballmann mit ihrem Team die Sonderwertung "Grande Dames"!