18. Mülsengrundlauf, Siegerehrung Auersbergkönig 2017

Neben unseren Weltreisenden waren am Samstag, 05.05.2018, auch 2 Mitglieder erfolgreich in der Region unterwegs.

André Viertel belegte beim Mülsengrundlauf mit Start/Ziel im Sportzentrum Stengendorf in 21:38 min. den 2. Platz seiner AK M35 über die 5 km.

Währenddessen erfolgte in Blauenthal die Siegerehrung für den 2017 erstmals ausgelobten "Auersbergkönig". Die Bergstrecke Blauenthal - Auersberg über 10,7 km und 530 Höhenmeter bezwang Heiko Bartsch in 56:17 min und belegte damit den 2. Platz in der Kategorie Läufer. Die Anlage des Fördervereins "Freude am Radfahren" steht von Mai bis Oktober kostenfrei zur Verfügung, Zeitmessung erfolgt per sekundengenauem Zeitstempel, den die Nutzer am Start sowie am Ziel selbst auslösen.

Gratulation euch beiden!


Zusätzliche Informationen