1. Chemnitzer Nachtlauf

Unser Läuferbund feierte am Freitag, den 04.05.2018, die Premiere der nächtlichen Laufparty sowohl auf der Piste, als auch hinter den Kulissen. Für die eindrucksvoll beleuchtete Strecke vom Stadtzentrum bis zum Schlossteich schnürten 11 Aktive die Laufschuhe. Dabei kam neben der Jagd nach Bestzeiten der pure Spaß nicht zu kurz.

Louis Lang belegte in 11:29 min. den 18. Platz AK MU12 über die 2,1 km.

Die weiteren begaben sich auf die 10 km Laufstrecke. Mädels: Sylvana Jesch (50:37 min., 50. W35), Jeanette Wagner (56:53 min., 14. W45), Lucy Michl (1:01.32 Std., 2. WJU16 (Glückwunsch!!)), Grit Kornatz (1:02:14, 24. W50).

Von den Jungs schrammten zwei knapp am 3. Platz AK vorbei: Andreas Lang in 43:17 min. (AK M40) und Thorben Himmel in 1:01:32 (MJU20), mit von der Partie waren Mike Bochmann (47,57 min., 22. M45), Dirk Uhlig (50:37 min., 37. M50), Sven Wiedemann (56:53 min., 54. M45) und Heiko Bartsch (1.02:15 Std., 70. M50).

Großer Dank geht an die Orga und unser Helferteam Jens Lorenz, Steffen Großer, Carola Wendt, Ernst Rollinger, Sabine Löschner und Matthias Vodel.

Da nun der erste Teil des Medaillenpuzzles geschafft ist, geht es zur Vervollständigung natürlich am 12.05.2018 zum Nachtlauf Leitpzig und im August nach Dresden!


Zusätzliche Informationen