12. Kristallmarathon Merkers

Kathrin Müller und Heiko Bartsch starteten am 18.02.2018 in Thüringen beim Event im Kalibergwerk 500 m unter der Erde. Der Lauf wird über eine 3.3 km lange, hügelige Rundstrecke geführt. Helm und Lampe als gefordertes Equipment, Seil- und LKW-Fahrt Untertage sowie luftige Bekleidung bei 21°C machen diesen Lauf zu einem ganz besonderen Erlebnis. Kathrin lief die 10km (3 Runden, ca. 165 Hm) in 59.52 min und Heiko absolvierte den Marathon (13 Runden, ca. 750 Hm) in 3.26 Std. und wurde damit 4. seiner Ak. Insgesamt finishten 622 Aktive die Strecken, zu denen auch ein Halbmarathon gehört.

IMG 20180218 WA0008


Zusätzliche Informationen