Der Vorstand informiert

Corona lähmt nach wie vor die Aktivitäten der Sportvereine und Normalität ist längst nicht in Sicht. Um so mehr freuen wir uns mitteilen zu können, dass wir entgegen dem allgemeinen Trend in Sachsen keine Abgänge ja sogar Neuzugänge in der Allgemeinen Sportgruppe zu verzeichnen haben.

Auch gibt es erste Lichtblicke im Nachwuchsbereich. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre dürfen unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes wieder organisiert trainieren. Für seinen Einsatz bei der Organisation und Durchführung gilt ein besonderer Dank Andreas Heinzel, dem Jugendtrainer unserer neuen Abteilung Leichtathletik.


Für den Erwachsenenbereich ist leider noch keine Öffnung vorgesehen. Hier ist immer noch individuelles bzw. alternatives Training angesagt. Aber auch hier gibt es das Engagement von Mitgliedern, um das Training bzw. das Vereinsleben am Laufen zu halten. Auch dafür möchten wir uns bedanken.


Wettkämpfe werden immer wieder abgesagt, bzw. verschoben. So steht auch noch die Durchführung unseres run vs. bike und des Edelweißlaufes in den Sternen, ebenso wie ein für Anfang Juli geplantes Sommerfest als Ersatz für einen Jahresabschluss 2020!
Der Vorstand bedankt sich bei allen Mitgliedern für ihre Disziplin und das entgegengebrachte Vertrauen, was sich auch im Erfüllungsstand der Beitragszahlung von 99% widerspiegelt. Wir sind bemüht, die Anforderungen zu meistern und das Vereinsleben im Rahmen der Möglichkeiten am Laufen zu halten. Hoffen wir Alle recht bald zur Normalität zurückzukehren. Gemeinsam schaffen wir das!

Wir wünschen Allen Gesundheit, Freude und Erfolg sowie ein aktives sportliches Jahr!

Läuferbund Schwarzenberg 90 e.V.
Der Vorstand


Zusätzliche Informationen