Running Team Süßmann läuft für Sarah

René Süßmann vom Running Team Süßmann möchte mit seiner Teilnahme am

2. Fichtelbergultra mit jedem Kilometer Spendengelder sammeln.

Der Erlös dieser Aktion soll der Familie der 4-jährigen Sarah aus Hochkirch zugute kommen. Sarah ist an Blutkrebs erkrankt. Sie erhält derzeit Chemotherapie und kämpft um ihr Leben. Der Aufenthalt für Sarah im Krankenhaus ist kostenlos, jedoch müssen ihre Eltern enorme Kosten aufbringen, um auch in dieser Zeit bei ihrem und vor allem für ihr Kind da sein zu können. Dabei braucht Sarah gerade in dieser Zeit ihre Bezugs- und Vertrauenspersonen. Durch den Bau des Hauses der Familie stehen außerdem weitere enorme finanzielle Belastungen an die sich aufgrund der Verdienstausfälle kaum mehr kompensieren lassen. Die zu laufende Strecke beim FichtelbergUltra ist eine Herausforderung für jeden erfahrenen Läufer. Doch Sarah hat einen weitaus schwierigeren Kampf vor sich. Bitte helfen Sie, der Familie zu jeder Zeit ein Zusammensein mit ihrer kranken Tochter zu ermöglichen.

Das Running Team Süßmann bedankt sich bereits im Voraus bei allen Unterstützern.

Spendenkonto  :  bei der Volksbank Löbau-Zittau / Kto.-Inhaber Running Team
Süßmann IBAN  :  DE18 855 90100 4258 4623 06
BIC  :  GENODEF1NGS
Verwendungszweck  :  Wir helfen Sarah im Kampf gegen den Krebs

Zusätzliche Informationen